Maßnahmekombination-Aktivierung

Ziel des Angebots

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt/ Feststellung, Verringerung von Vermittlungshemmnissen/ Stabilisierung

Informationen zum Angebot

Umfang und Dauer

Individuelle Teilnahmedauer zwischen 6 und 8 Wochen - bei 39 Stunden pro Woche. Eine Teilnahme ist auch in Teilzeit möglich.

Inhalte

Informationen zum Arbeitsmarkt

Ihr Bewerberprofil - Analyse und Aufarbeitung

Bewerbungscoaching

  • Analyse des bisherigen Bewerberverhaltens
  • Training des Bewerbungs- und Vorstellungsverhaltens unter Nutzung neuer Medien
  • Optimierung Ihrer Flexibilität und Mobilität z.B. über alternative Arbeitszeitmodelle und Beschäftigungsformen

Aktivierung
  • gezielte Hilfestellung
  • Nutzung der JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit und andere Print- oder elektronische Medien für die Stellensuche
  • Nutzung des Online-Angebotes der Bundesagentur für Arbeit „Karriere und Weiterbildung“.

Betriebliche Erprobung

Vermittlung und Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme
  • Akquise freier Arbeitsplätze
  • Zusammenführung von Arbeitgebern und Teilnehmenden
  • gezielter Bewerbungsprozess

Teilnahmevoraussetzungen

Abschluss

Trägereigene Teilnahmebescheinigung

Informationen für den Kostenträger

Das Angebot 'Maßnahmekombination-Aktivierung' wird an folgenden Standorten angeboten:

Standortinformationen

Ansprechpartner

  • Reinke, Jana
  • 0175 - 2961204