JobSupport

Ziel des Angebots

Die Verbesserung der Sprachkompetenzen sowie die erfolgreiche Jobsuche.

Informationen zum Angebot

Umfang und Dauer

Pro Durchgang ist eine Maßnahmedauer von 6 Monaten vorgesehen, der mittlerweile dritte Durchgang ist am 01.07.2020 gestartet und endet am 31.12.2020. Die individuelle Teilnahmezeit wird vom Jobcenter Rotenburg festgelegt (Zuweisung).

Inhalte

Das Angebot „Job Support“ ist ein Angebot für Menschen mit sprachlichen Förderbedarfen, das Deutschförderung und Jobcoaching sinnvoll miteinander verknüpft. Der Mix aus Einzelgesprächen und Gruppencoachings wird von täglichen Sprachförderungseinheiten flankiert, sodass ein abwechslungsreicher Unterricht garantiert ist. Mit Hilfe eines dreistufigen Profilings stellen wir über den gesamten Maßnahmeverlauf hinweg sicher, dass unsere Teilnehmer*innen eine auf ihre Bedarfe hin optimal abgestimmte Unterstützung erhalten. Der hohe Betreuungsschlüssel sorgt nicht nur für eine umfassende Einzelbetreuung in der Maßnahme, sondern ermöglicht uns auch ein hohes Maß an proaktiver Stelleakquise, das sich in überdurchschnittlichen Vermittlungszahlen niederschlägt. Unser multiprofessionelles und multilinguales Standortteam ist in der gesamten Region hervorragend vernetzt und unterstützt unsere Kund*innen beim Abbau von Vermittlungshemmnissen sowie bei der Suche nach einem passenden Job.

Teilnahmevoraussetzungen

Zuweisung durch das Jobcenter Rotenburg.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Informationen für den Kostenträger

Unser Angebot "Job Support" basiert auf einer Ausschreibung des Jobcenters Rotenburg (zkT). Falls Sie an einem ähnlichen Angebot interessiert sind, empfehlen wir Ihnen unsere seit 2016 etablierte und äußerst erfolgreiche Angebotsreihe „Ankommen in Beschäftigung“ Sprechen Sie uns gerne an!

Das Angebot 'JobSupport' wird an folgenden Standorten angeboten:

Standortinformationen

Ansprechpartner

  • Kühling, Christoph
  • 0157 - 58168459