ImIC / VITAL - Kombimaßnahme

Ziel des Angebots

Wenn Sie das Ziel haben,
  • Ihre Kompetenzen besser zu kennen und diese selbstbewusst benennen und einsetzen zu können,
  • sich und Ihre Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt trotz bestehender Einschränkungen und Beeinträchtigungen richtig einzuschätzen,
  • Ihre beruflichen Einsatzmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt kennenzulernen,
  • besser zu wissen, wie Sie vorgehen müssen, um Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen,
  • die Bedingungen in Ihrem persönlichen und sozialen Umfeld für eine Beschäftigung zu schaffen und vorzubereiten,
  • die Einrichtungen und Institutionen in Ihrem Umfeld kennenzulernen, bei denen Sie Beratung und Unterstützung bei der Gesundheitsförderung oder sonstigen persönlichen Problemlagen erhalten können,
dann können wir Ihnen mit diesem Angebot weiterhelfen.

Informationen zum Angebot

Umfang und Dauer

Wir beginnen mit zwei Einzelcoaching-Bausteinen (ImIC) im Umfang von insgesamt 40 Unterrichtseinheiten (UE).
Die anschließende Kleingruppenmaßnahme umfasst 700 UE und besteht aus drei VITAL-Bausteine.
Der letzte Baustein im Rahmen von ImIC beinhaltet ein individuelles Jobcoaching mit 16 UE.

Inhalte

ImIC-Baustein 1: Integrationscoaching (20 UE)

  • Wir analysieren gemeinsam Ihre erworbenen persönlichen und beruflichen Kompetenzen.
  • Wir formulieren gemeinsam Ihre individuellen Qualifizierungs- und Förderbedarfe.
  • Wir entwickeln mit Ihnen Ihre Perspektiven bei Berücksichtigung individueller gesundheitlicher und arbeitsmarktlicher Bedingungen.
  • Wir unterstützen Sie bei der Einhaltung/ Umsetzung medizinischer und/ oder psychologischer Verordnungen.


ImIC-Baustein 2:
Schärfung der Kompetenzen und Förderung der Motivation (20 UE)
  • Wir vertiefen mit Ihnen die Ermittlung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten, Ihrer Neigungen und Begabungen.
  • Wir ermitteln mit Ihnen mögliche berufliche Alternativen.
  • Gemeinsam mit dem Integrationscoach, dem medizinischen und psychologischen Coach arbeiten wir mit Ihnen an Lösungen und Lösungsschritten.


VITAL-Baustein 1: Heranführung und Alltagshilfen (300 UE)
Ressourcenorientierte Förderung, Erkennen von Potenzialen

Inhalte des Einzelcoachings aus ImIC werden hier reflektiert und vertieft. Themen wie Medienkompetenz, Mobilitäts- und Kommunikationstrainings, Trainings der persönlichen, sozialen und kulturellen Kompetenz ergänzen diesen Baustein.


VITAL-Baustein 2: Aktivierung (300 UE)
Ressourcen- und Potenzialeinsatz

Neben Vermittlung von Grundlagen in der Nutzung von MS-Word werden Bewerbungsunterlagen erstellt, Onlinebewerbungen gestaltet, Strategien der Selbstvermarktung erarbeitet, arbeitsrechtliche Grundkenntnisse erworben sowie Anforderungen und Gegebenheiten von Beschäftigungsverhältnissen besprochen. Die im Baustein 1 und in ImIC ermittelten Kompetenzen sowie die dort festgestellten beruflichen Beschäftigungsmöglichkeiten bilden hier die Grundlage für die konkrete Berufswegeplanung.


VITAL-Baustein 3: Begleitete betriebliche Erprobung (100 UE)
In einem 80 UE umfassenden Praktikum können Sie sich in einem Betrieb der Wirtschaft in einer zu Ihnen passenden Tätigkeit erproben. Wir begleiten Sie während der betrieblichen Phase sowie trainieren berufsübergreifender Kompetenzen und reflektieren gemeinsam den Praxisverlauf (20 UE).


ImIC-Baustein 3: Individuelles Jobcoaching (16 UE)
  • Wir entwickeln mit Ihnen Vorgehensweisen zur Eingliederung in ein Arbeitsverhältnis und unterstützen Sie bei deren Umsetzung.
  • Wir sichten, aktualisieren und optimieren gemeinsam ihre Bewerbungsunterlagen.
  • Wir ermitteln gemeinsam sämtliche Möglichkeiten zum Auffinden von Stellenanzeigen.
  • Wir unterstützen und beraten Sie beim Einüben Ihres Auftretens, bei der Auswahl Ihrer Kleidung, bei Ihrer äußeren Erscheinung etc.
  • Wir üben mit Ihnen das Führen von Gesprächen bei Arbeitgebern ein.

Teilnahmevoraussetzungen

Abschluss

Teilnehmerzertifikat

Informationen für den Kostenträger

Das Angebot 'ImIC / VITAL - Kombimaßnahme' wird an folgenden Standorten angeboten:

Standortinformationen

Ansprechpartner

  • Hohnholt, Antje
  • 0176 - 26591621

Standortinformationen

Ansprechpartner

  • Hohnholt, Antje
  • 0176 - 26591621

Standortinformationen

Ansprechpartner

  • Knuth, Andrea
  • 0151 - 64746607