Helfer*in in der mobilen Reinigung

Ziel des Angebots

Informationen zum Angebot

Umfang und Dauer

Beginn: 14.02.2022

Umfang: 520 Stunden. bei 30 Std. pro Woche
Davon sind 4 Wochen (120 Std.) für ein begleitetes betriebliches Praktikum vorgesehen.

Unterrichtszeiten: 08:30 Uhr - 13:45 Uhr

Inhalte

Einführung in das Berufsbild (40 Std.)

  • Überblick über Tätigkeitsfelder, Anforderungen und Rahmenbedingungen
  • Anforderungen der Arbeitgeber: Was muss ich mitbringen?
  • Vermittlung von Grundlagenwissen im Umwelt,- Arbeits- und Gesundheitsschutz

Grundqualifizierung Reinigung (60 Std.)
  • Was ist Schmutz? Arten und Besonderheiten von Verunreinigungen
  • Überblick über verschiedene sachgerechte Reinigungsverfahren
  • Leistungsverzeichnisse verstehen und Arbeiten selbst überprüfen
  • Maschinen
  • Grundlagen der Hygiene

Wohnen und Wohnumfeld: Reinigung und Pflege (120 Std.)

  • Reinigungsarten für verschiedene Räume
  • Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsmittel nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten auswählen und einsetzen
  • Reinigungs- und Pflegemaßnahmen unter Einsatz  unterschiedlicher Techniken und Verfahren durchführen

Wäschereinigung und -pflege (60 Std.)

  • Umgang mit Kleidung und Wäsche

Besonderheiten in Haushalten, in denen Pflegebedürftige leben (60 Std.)
  • Aufgaben und Grenzen kennen lernen
  • Krankheitsbilder kennen lernen und Patientenverhalten verstehen
  • Verschwiegenheit und Datenschutz
  • Dokumentation der Tätigkeiten
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen

Besonderheiten in Betrieben des Gesundheitswesens (20 Std.)

  • Hygienepläne verstehen und umsetzen
  • Ablauf der Desinfektion/Einwirkzeiten
  • Besondere Oberflächen fachgerecht bearbeiten

Bewerbungstraining und Medienkompetenz (40 Std.)
  • Onlineverfahren verstehen
  • Gestaltung und Optimierung der Bewerbungsunterlagen
  • Möglichkeiten der Stellenrecherche

Begleitete betriebliche Erprobung (120 Std.)

  • Festigung und Vertiefung der erworbenen Kenntnisse

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung ist eine gesundheitliche Eignung, eine hohe Lernbereitschaft sowie gute Deutschkenntnisse (ab B1). Ebenso wird ein Hauptschulabschluss (oder ein vergleichbarer Abschluss) vorausgesetzt.

Abschluss

Trägereigene Teilnahmebescheinigung

Informationen für den Kostenträger

Das Angebot 'Helfer*in in der mobilen Reinigung' wird an folgenden Standorten angeboten:

Standortinformationen

Ansprechpartner

  • Hohnholt, Antje
  • 0176 - 26591621